FANDOM


Würfelkästchen

Ein kleines Kästchen, in dem ein Würfelspiel mit fünf Würfeln enthalten ist. Das Würfelkästchen ist ein Quest-Gegenstand für die Quest "Ein Würfelspiel", die Geralt durch das gesamte Spiel The Witcher begleitet für alle Gegner im Würfelpoker.


In der Fischersiedlung im Umland hinterlassen die Rassisten, die Zoltan Chivay belästigten, Würfelkästchen. Geralt braucht nur ein Set aufnehmen. Da nach dem Ableben der Rassisten mehrere Würfelkästchen am Boden liegen, ist man versucht, alle aufzunehmen. Sämtliche Würfelkästchen werden im Quest-Inventar deponiert. Aus dem Quest-Inventar können keine Gegenstände abgelegt werden, wenn sie nicht mehr gebraucht werden. Geralt hat bis zum Ende des Spiels alle Würfelkästchen dabei.
In einer Leiche in der Gruft im Umland befindet sich ebenfalls ein Würfelkästchen.


QuestsBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki