FANDOM


ÜberblickBearbeiten


AblaufBearbeiten

Substances Shimmering dustSubstances Shadow dust

Die Frau des Schmieds von Trübwasser hat endgültig genug von den Eskapaden ihres Gatten. Der Schmied hat sich mit einer Sukkubus eingelassen, und sie will dem Treiben nicht länger zusehen. Ein Trank aus funkelndem Pulver würde die Sukkubus vertreiben. Die Frau braucht dafür neun Portionen des Pulvers und bittet Geralt, diese zu besorgen. Das Pulver findet sich in den Leichen von Mittagserscheinungen, die tagsüber in Scharen die Felder unsicher machen.


Als Geralt das Haus verlässt, nimmt der Schmied ihn beiseite. Er hat das Gespräch durch das Fenster mitgehört und ist von den Plänen seiner Frau nicht begeistert. Mit neun Portionen Schattenstaub könnte er einen Trank herstellen, der die Sukkubus zeitweilig in Schlaf versetzt. Sobald seine Frau sich beruhigt hat, könnte er die Sukkubus aufwecken und weiter seinen Spaß haben. Für seine Hilfe bietet er Geralt ein Stück rotes Erz oder 500 Orons. Schattenstaub lässt sich aus den Leichen von Verschlingern gewinnen, die des Nachts in der Nähe des Dorfes und in den Feldern zu finden sind.


Geralt kann sich aussuchen, wem von beiden er hilft, und das Gewünschte bei der betreffenden Person abgeben.


Hinweis: Wenn Geralt einwilligt, dem Schmied zu helfen, erhält er einen Ungeheuer-Eintrag über Verschlinger in seinem Tagebuch , falls er ihn nicht bereits hat. Er kann dann später immer noch endgültig entscheiden, ob er dem Schmied oder lieber seiner Frau helfen will.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki