FANDOM


Datei:Sex Nurses.png

Im fünften Akt hat Geralt Chancen auf drei verschiedene Sexabenteuer. Er kann jedoch nur in den Genuss von einer Affäre kommen, je nachdem, für welche Fraktion er sich entscheidet.
Mischt sich Geralt nicht in die Belange des Flammenordens oder der Scoia'tael ein und bleibt neutral, muss er im fünften Akt nicht auf erotische Sinnesfreuden verzichten.


Auf dem Weg ins Lazarett in Alt-Vizima trifft Geralt zwei Krankenschwestern, die ebenfalls dorthin wollen, um Shani zu helfen. Wegen der kämpferischen Auseinandersetzungen wagen sie sich jedoch nicht, den Weg allein zu gehen. Geralt bringt die zwei Schwestern sicher ins Lazarett. Sehr gerne würden sich die beiden bei ihm bedanken, trauen sich aber nicht, da Shani ebenfalls im Krankenhaus ist. Sobald Geralt Shani im Sumpf in Sicherheit gebracht hat, kann er zurück ins Krankenhaus gehen, um die Dankbarkeit der beiden Schwestern zu erfahren.


Sollte Geralt sich im vorherigen Handlungsverlauf mit dem Orden der Flammenrose oder den Scoia'tael verbündet haben, kann er das Bündnis brechen und sich neutral verhalten, indem er sich im vierten Akt in der Quest "Freie Elfen" für keine Fraktion entscheidet, sondern mit Alvin fortgeht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki