Fandom

Hexer-Wiki

Verführung Edelfrau

4.480Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Romance Merchants.png

Edelfrau

Tagsüber spazieren diverse Edelfrauen auf der Hauptstraße des Händlerbezirks umher. Unter ihnen befindet sich eine Dame, die sich auf ein Gespräch mit Geralt einlässt. Meistens ist sie in der Mitte des John Natalis Platz anzutreffen, wo der Gaukler und die Musikanten die Leute unterhalten.

Die Dame lässt Geralt wissen, dass sie auf gut gebaute Männer steht und gern ein Monstersouvenir haben möchte. Übergibt Geralt ihr eine Kikimorenklaue, weist sie ihn darauf hin, dass ihr Gatte gerade außerhäuslich ist.

Eine andere Möglichkeit ist, die Bestechung auszuwählen, diese aber nicht zu zahlen, sondern abzubrechen. Daraufhin verweist sie darauf, dass sie noch nie wie eine Hure behandelt wurde und möchte Geralt zeigen, wie sich eine Edelfrau verhält.

Kikimoren kann Geralt in den Sümpfen von Vizima und nachts im Händlerbezirk erlegen.


Eine zweite Edelfrau, die sich ganz in weiß kleidet, kann auf dem Platz zwischen Rathaus und Kaufmannstor gefunden werden. Sie verlangt nach einem Seidenschal, bevor sie sich mit Geralt einlässt.


Geralt vermerkt im Journal über betuchte Stadtmenschen:

Im Händlerviertel von Vizima wohnen reiche Stadtbewohner mit gehobenen Geschmack und Kenntnis der neusten Moden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki