Fandom

Hexer-Wiki

Toruviel

4.480Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
People Toruviel.png

Toruviel ist eine freie Elfe aus Dol Blathanna ("Das Tal der Blumen"). Sie gehört zu der Elfengruppe, die aus dem Tal der Blumen in Reservaten in die Berge verbannt wurde. Auf dem kargen und unfruchtbaren Boden lassen sich kaum Nahrungsmittel anpflanzen. Außerdem sind die Elfen kaum mit Landwirtschaft vertraut. Sie sind mehr oder weniger zum Verhungern verdammt – und daher besonders schlecht auf die Menschen zu sprechen, die sich in Dol Blathanna niedergelassen haben.
Nachdem ihre Elfengruppe Geralt und Rittersporn im Tal der Blumen gefangen nahmen, behandelte Toruviel die beiden mit Grausamkeit, welcher der Hexer (obwohl gefesselt) mit gleicher Rücksichtslosigkeit begegnete.
Später, nach Gründung der Scoia'tael, nimmt Toruviel am Kampf gegen die Menschen teil, unter anderem in der Schlacht von Brenna. Als sie vom Schlachtfeld fliehen muss, bekommt sie Nahrung von mitfühlenden Menschen, was wahrscheinlich ihre Einstellung gegenüber der menschlichen Rasse änderte.
Geralt begegnet Toruviel im The Witcher das erste Mal wieder an der Elfenhöhle am Seeufer.


Wenn sich Geralt in Freie Elfen für die Scoia'tael entscheidet, bekommt er im heiß umkämpften Alt-Vizima ein heißes Liebesabenteuer mit Toruviel und ein Artwork für seine Eroberungsgalerie.


QuestsBearbeiten

Toruviel ist ein Charakter aus " Der Rand der Welt (Kurzgeschichte)".


Film und TV SerieBearbeiten

Toruviel z filmu.jpg

Toruviel in der TV-Serie

In der TV-Serie The Hexer wurde Toruviel von Agnieszka Dygant dargestellt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki