FANDOM


The Witcher 3: Wild Hunt ist der dritte und letzte Teil der Witcher-Spielereihe von CD Projekt RED mit dem Hexer Geralt von Riva als Hauptprotagonisten.
Das Spiel erschien am 19. Mai 2015.


Weiterführende Informationen, wie Details zu den einzelnen Ankündigungen von CDPR, findet sich in der Chronologie der Entstehung.

SpielweltBearbeiten

  • Die Welt in The Witcher 3 ist - im Gegensatz zu den beiden Vorgängern - eine offene, aber in Zonen unterteilte Welt, in der alles innerhalb dieser Zonen frei begehbar und 30 mal größer als in den vorangegangenen Teilen ist. "Wie aus einem Guss" ist die Welt allerdings nicht. Ladesequenzen trennen die einzelnen Zonen voneinander. Akte und Kapitel gibt es nicht mehr.
  • Es gibt 6 Zonen: zwei kleine, drei große sowie eine, die aus der Freien Stadt Novigrad besteht.
  • Geralt durchreist die Weiten der Spielwelt mit seinem Pferd Plötze. Ein Wunsch, den die Witcher Community schon öfters geäußert hat.

TechnikBearbeiten

  • The Witcher 3 erschien als "AAA" Projekt, es ist für den PC sowie für die NextGen-Konsolen Playstation 4 und Xbox One erhältlich.
  • Momentan sind alle Grafiken und Bilder des Spiels noch im alten Render Verfahren hergestellt. Für das neue Spiel wird die Render Technologie ein Update erfahren.
  • Um das Areal der offenen Welt spielbar zu machen, entwickeln CDPR eine neue Version ihrer hauseigenen Engine: RED Engine 3. Diese neue Engine reduziert außerdem die Ladezeiten.

SpielinhaltBearbeiten

  • Die Quests und Charaktere der Gamestory stellen eine Gesamthandlung dar, die aus drei miteinander verwobenen Abläufen besteht und sich um Geralts Schicksal drehen – dem Wiedererlangen seiner Erinnerungen. Die Invasion Nilfgaards in die Nördlichen Königreiche ist die Rahmenhandlung hierzu. Selbstverständlich gehört die Monsterjagd des Hexers Geralt auch dazu.
    Witcher3 2

    The Witcher 3 Artwork

  • Die Geheimnisse rund um Geralts Amnesie und der Wilden Jagd sollen nun endgültig gelüftet werden.
  • Weiterhin wird es ein Wiedersehen mit einigen Charakteren aus den Vorgängern geben. Ein Artwork impliziert desweiteren, dass man auch auf Schlüssel-Charaktere aus den Romanen treffen wird.  
  • Geralt wird alt. Dies soll sich nicht nur im Aussehen, sondern auch an seiner Haltung wiederspiegeln. 
  • Der letzte Teil dieser Trilogie startet sechs Monate nach den Geschehnissen aus dem Vorgänger, und Geralt hat nun seine Erinnerung zu großen Teilen wieder erlangt. Der Hexer sucht nun nach Personen aus seiner Vergangenheit, allen voran macht er sich auf die Suche nach seiner Ziehtochter, Ciri.

GameplayBearbeiten

  • Die Monsterjagd gestaltet sich in The Witcher 3: Wild Hunt anspruchsvoller als in den Vorgänger Teilen. Die Ungeheuer haben mehr Grips und Geralt muss intensiver nach Hinweisen über die Kreaturen suchen und erlernen, um die effektive Methoden der Tötung anzuwenden. Ein Zeitfaktor von Tag oder Nacht spielt eine Rolle über die Aktivitäten und Fähigkeiten der Monster.
  • Das Inventar erlebt nochmals eine Überarbeitung. Dabei berücksichtigen die Entwickler den Unmut der Spieler über das Inventar aus The Witcher 2.
  • Die Hexer-Zeichen können weiterentwickelt und modifiziert werden. Igni hat zum Beispiel den Effekt eines Flammenwerfers oder kann als Rundumschlag von einer Flammenwelle entfacht werden.

VideosBearbeiten

The Witcher 3 Wild Hunt - Debut Gameplay Trailer02:08

The Witcher 3 Wild Hunt - Debut Gameplay Trailer

The Witcher 3 Wild Hunt - The Beginning05:16

The Witcher 3 Wild Hunt - The Beginning

The Witcher 3 Wild Hunt - title reveal00:50

The Witcher 3 Wild Hunt - title reveal

The Witcher 3 Teaser - Nilfgaard Invades 1080p02:39

The Witcher 3 Teaser - Nilfgaard Invades 1080p

GalerieBearbeiten

weiterführende InformationenBearbeiten


Die Hexer-Reihe von Andrzej Sapkowski
Kurzgeschichten-Sammlungen
Wiedźmin (veraltet) | Der letzte Wunsch | Das Schwert der Vorsehung | Etwas endet, etwas beginnt
Einzelner Roman
Zeit des Sturms
Geralt-Saga (Romane)
Das Erbe der Elfen | Die Zeit der Verachtung | Feuertaufe | Der Schwalbenturm | Die Dame vom See
Adaptionen
Wiedźmin (Comic) | Racja stanu (Comic) | The Hexer (Film & TV-Serie) | Wiedźmin: Gra Wyobraźni (PnP-RPG) |
Computerspiele: The Witcher | The Witcher 2: Assassins of Kings | The Witcher 3: Wild Hunt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.