FANDOM


Seven gnomes comic

Die Gnome finden Renfri (Comic "Mniejsze zło"

Die Sieben Gnome waren eine Räuberbande aus Mahakam, der Renfri beigetreten war. Die Würgerin, wie Renfri genannt wurde, und die Sieben Gnome überfielen Reisende und Kaufleute. Eines Tages kam es zu Streitereien zwischen den Gnomen. Der Streit eskalierte und schließlich kam niemand lebend aus dieser Auseinandersetzung. Nachdem sich die Sieben Gnome mehr oder weniger selbst ausgelöscht hatten, gründete Renfri ihre eigene Bande.


Renfri und die Sieben Gnome stehen in der Kurzgeschichte Das kleinere Übel aus Der letzte Wunsch im Mittelpunkt und treten in der Witcher-Comicausgabe Mniejsze zło in Erscheinung, ebenso wie in der dritten Folge Człowiek - pierwsze spotkanie (Human – First Meeting) aus der TV-Produktion "The Hexer". In der Comic-Folge ist der Gnom Yarpen Zigrin Mitglied der Bande, allerdings als Zwerg.


GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki