FANDOM


Schwertschmied Haendlerbezirk

Schwertschmied vom Marktplatz im Händlerviertel

Für gewöhnlich lassen sich die Schwertschmiede in "The Witcher" mit Orens bezahlen, wenn Geralt sich ein Meteoritenschwert oder ein Runenschwert anfertigen lassen will. Der Schwertschmied vom Marktplatz im Händlerbezirk macht eine Ausnahme. Da er die Säckel von Roderick de Wett und Konsorten nicht unangemessen füllen will, indem er Steuern und Zunftgebühren zahlen muss, lässt er sich seine Arbeiten in Edelsteinen bezahlen. Eine besondere Vorliebe für einen bestimmten Edelstein hat der Schwertschmied allerdings nicht.


Nach Übergabe des Edelsteins durch das Geschenke-Icon und danach die Aufforderung zum Schwert schmieden erhält Geralt sein neues Schwert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki