FANDOM


The Witcher 1 Bearbeiten

Legenden ranken sich um die mächtige Rüstung eines großen Kriegers und seinen Taten, der zwar eine Rüstung trug, aber die Kampftechniken eines Hexers anwandte. Man nannte ihn Rabe. Er hatte gute Beziehungen zu den Erfindern unter den Gnomen, die überlegendes technisches Wissen verfügten.

Eine neue TechnologieBearbeiten

Der Hexer Rabe hatte Beziehungen zu Erfindern unter den Gnomen. Die Gnome sind anderen ihres Faches technologisch eine Generation voraus. Sie haben Schmelzöfen und Gusstanks in ihren geheimen Werkstätten unter dem Karbon Berg, von denen andere Handwerker nur träumen. Aus besten Eisenerz und der überlegenden Technologie stellten sie einen Stahl her, der hart und flexibel zugleich ist – eine leichte Rüstung, perfekt für einen Hexer und praktisch unzerstörbar. Diese Rüstung war ein Durchbruch, der nur durch Fortschritte in Metallurgie und Schmelztechnik möglich wurde.

Die Ritter der De Ruyter Dynastie haben Rüstungen der Gnome mit gleichen Technologie getragen. Viele Ritter von ihnen ließen sich in diese Rüstungen begraben.

… perfektioniert durch die Magie der ElfenBearbeiten

Rabes Rüstung wurde in den Werkstätten der Gnome hergestellt, aber von den Handwerkern der Elfen vollendet. Sangesmeister Tyen'sail erstellte sich diese Rüstung.

Der Hexer Rabe verschwand und mit ihm die Rüstung, vermutlich ließ er sich mit der Rüstung begraben. Drei Elemente von Rabes Rüstung sind erhalten. Schulter, Armröhre und ein Handschuh.

Restauration der RüstungBearbeiten

Geralt neutal

Rabes Rüstung von Kalkstein

Durch die Quest "Rüstung" lässt Geralt sich Rabes Rüstung restaurieren. In Trübwasser erfährt er das erste Mal von Berengar von Rabes Rüstung, als die beiden eine Gruft von Ungeheuern säubern und Geralt dort das erste Teil der Rüstung findet. Im fünften Akt findet Geralt weitere Teile von Rabes Rüstung: den Brustpanzer in Rabes Gruft und die Aufzeichnungen von Tyen'sail in der Gruft der Striege.

Für die komplette Restaurierung der Rüstung benötigt Geralt noch einen dritten Gegenstand, der davon abhängig ist, ob Geralt im Computerspiel The Witcher neutral bleibt, sich dem Orden der Flammenrose oder den Scoia'tael anschließt.


Neutraler WegBearbeiten

Der Alchimist Kalkstein vollendet die Restauration der Rüstung und benötigt die Magische Formel aus dem Grabmal von Agnes von Glanville.

Eigenschaften

  • drei Schnellzugrifffächer
  • erlittener Schaden reduziert um -20%
  • Vitalität +75
  • Ausdauer +15
  • Vitalität- und Ausdauer Regeneration +5%
  • alle Widerstände +25%
  • zusätzlicher Waffenslot für kleine Waffe


Orden der FlammenroseBearbeiten

RabeOrden

Rabes Rüstung des Flammenordens

Der Schmied des Ordens in Alt-Vizima kann die Rüstung mit Rüstungsteilen von Graf Cobus Ruyter und der Litanei der Heiligen Flamme wieder herstellen – St. Gregors Litanei des Inquisitors des Ewigen Feuers, der durch Ketzer umkam. Geralt sucht hierzu St. Gregors Grab auf.

Eigenschaften

  • 3 Schnellzugrifffächer
  • erlittener Schaden reduziert um -30%
  • erhöhter Schaden +10%
  • Vitalität +150
  • Vitalität Regeneration +10%
  • zusätzlicher Waffenslot für kleine Waffe


Scoia'taelBearbeiten

RabeElfen

Rabes Rüstung der Elfen

Von Zoltan Chivay bekommt Geralt den Tipp, den Zwergenschmied in Alt-Vizima aufzusuchen, um sich von ihm mit dem letzten Teil die Rüstung wiederherstellen zu lassen. Das ist in diesem Fall das gnomische Gerät, das Geralt im antiken Grab der alten Mine findet.

Eigenschaften

  • drei Schnellzugrifffächer
  • Rüstung +7%
  • Ausdauer +25
  • Vitalität- und Ausdauer-Regeneration +5%
  • zusätzlicher Waffenslot für kleine Waffe

The Witcher 2Bearbeiten


Geralt beginnt The Witcher 2 mit Rabes Rüstung, wenn man mit einem gespeicherten Spielstand aus dem ersten Spiel The Witcher 2 fortsetzt.


Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki