Fandom

Hexer-Wiki

Pogrome in Rivien

4.480Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

BeschreibungBearbeiten

In einem Buch mit dem Titel "Die Pogrome in Rivien" heißt es, dass Geralt von Riva, während eines Massakers an Anderlingen starb. Das Pogrom fand unmittelbar nach dem Krieg gegen Nilfgaard in der Stadt Riva statt. Geralt wurde von einem wütenden Mob getötet, als er die Unterdrückten verteidigte. Die Zauberin Triss Merigold und der Zwerg Zoltan Chivay wurden Zeugen seines Todes. Der Leichnam des Hexers wurde nie gefunden.
Es gab noch weitere Pogrome auf dem Kontinent.

Inhalt Bearbeiten

Books Generic other.png

Pogrome in Rivien
anonym, nach Augenzeugenberichten'

Unmittelbar nach dem Krieg war das Volk von Rivien unglücklich. Alle lebten in Armut und hatten den Eindruck, dass die Könige und Magnaten sie bei den Friedensverhandlungen betrogen hatten, da sie sich nicht an Nilfgaard rächten. Ein Sündenbock war erforderlich, und wie immer mussten die Wechselbälger herhalten – Anderlinge und Hexen.


Aus irgendeinem nichtigen Anlass ging eine erboste Menge auf die Straße. Jeder, der anders schien, wurde zur Zielscheibe… Zwergen, Elfen und der Zauberei Verdächtige – sie alle wurden ermordet. Und wie immer nutzten die Menschen die Situation, um alte Rechnungen zu begleichen, zu plündern und zu vergewaltigen. Ich schäme mich, dass so wenige tapfer genug waren, für die Verfolgten einzutreten.


Zu diesen Wenigen gehörte der berühmte Geralt von Riva, der seine Freunde beschützte und auf einer Mistgabel starb. Hätte Triss Merigold nicht eingegriffen, die Zahl der Opfer wäre noch höher gewesen. Die Zauberin beschwor einen kräftigen Hagelschauer über die Menge. Nur dieser mächtige Zauber setzte dem Aufstand ein Ende. Ich weiß nicht, was aus dem Leichnam Geralts von Riva und denen wurde, die an seiner Seite standen.

Journaleinträge Bearbeiten

Charaktere: Geralt von Riva
Möglicherweise noch weitere Charaktere, die hiervon betroffen sind

Preis Bearbeiten

Kauf: 50 Items Oren.png
Verkauf: 10 Items Oren.png

Quelle Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki