FANDOM


Map Nazair

Nazair wird der Süden der Amellberge genannt. Diese südliche Provinz führt durch den Theodula Pass. Im Norden von Nazair liegen Cintra und Obersodden, im Osten liegt Mag Turga. Der Yelena-Fluss ist Grenzfluss zwischen Nazair und Metinna. Der gesamte Westen wird vom großen Meer eingenommen.


Rhys-Rhun am See Muredach ist eine bekannte Sehenswürdigkeit der Provinz Nazair. Nazair ist berühmt für die blauen Rosen, mit dem sanften violetten Schatten an den Enden der Blütenblätter. Nivellens Großvater ist es gelungen, Setzlinge zu züchten und mit der blühenden Pracht der blauen Rosen den Hof seines Herrenhauses zu schmücken.


Nilfgaard hat während der Nördlichen Kriege die Provinz Nazair besetzt und es somit zu eines der "Efeustaaten" gemacht.

Herrscher und PersönlichkeitenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki