Fandom

Hexer-Wiki

Königlicher Jägersmann

4.481Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
KoenigJaegersmann.jpg

Königlicher Jägersmann

Der Königliche Jägersmann ist ein erfahrener Jäger, der dafür zuständig ist, dass besonders gefährliche Kreaturen aus dem Reich verbannt werden. Da ihm selbst für das Bekämpfen von Ungeheuern die Erfahrung und das Können fehlen, setzt er Kopfgelder für bösartige Kreaturen aus.


Im Computerspiel The Witcher kann Geralt in jedem Kapitel zwei Trophäen erlegen und sie dem Königlichen Jägersmann übergeben, um das Kopfgeld zu kassieren. Für alle zehn abgelieferten Trophäen erhält Geralt vom Königlichen Jägersmann in Kapitel 5 eine Sonderbelohnung, wahlweise die Mondklinge oder das Runensihil aus Mahakam, auch dann wenn Geralt die Trophäen aus Kapitel 4 jemanden anderen, dem Dorfpobst Tobias Hoffman übergibt. Für fünf übergebene Trophäen erhält Geralt in Kapitel 3 vom Königlichen Jägersmann eine Perun-Rune.

TrophäenBearbeiten

Kapitel 1

Aufenthaltsort: Lagerfeuer im Umland von Vizima.


Kapitel 3

Aufenthaltsort: Im Händlerbezirk von Vizima in einer kleinen Gasse beim Wachturm gegenüber vom Friedhofseingang


Kapitel 5

Aufenthaltsort: Druidenhöhle im Friedhofssumpf

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki