Fandom

Hexer-Wiki

König der Fischer

4.481Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
KoenigdFischer.jpg

König der Fischer

Am Seeufer von Trübwasser steht eine herunter gekommene Hütte. Dort wohnt der König der Fischer. Seine Kleidung ist alt und verschlissen. Er ist mundfaul und brummt eine einsilbige Konversation. Er besitzt ein kleines Boot, mit dem man zur Schwarzschwalbeninsel übersetzen kann, um die Herrin des Sees zu besuchen.
Der König der Fischer gehört zu den Rittern, die einst die Ehre der Herrin des Sees verteidigten. Gemeinsam mit den edlen Rittern war er Hüter von Frieden und Gerechtigkeit im Namen der Herrin. Jetzt sind alle Ritter fort oder verstorben. Ihre sterblichen Überreste ruhen unter den Grabhügeln der Kurgans auf dem Hof des Einsiedlers. Der König der Fischer ist verstummt und dennoch ein ergebener Diener der Herrin des Sees.
Möglicherweise war der König der Fischer einmal der Geliebte der Herrin des Sees. In den Dialogen des Einsiedlers und der Herrin des Sees gibt es Hinweise, die darauf hindeuten.


Trotz seiner mürrischen Einsilbigkeit kann sich Geralt mit dem König der Fischer verständigen. Geralt einigt sich mit ihm, das kleine Boot zu benutzen und er bekommt den König der Fischer dazu, einen Brief an Shani (oder Triss) nach Vizima aufzugeben.


QuestsBearbeiten

Der König der Fischer kommt im The Witcher 1 in folgenden Quests vor:

Der König der Fischer erscheint außerdem im Community Abenteuer "The Wedding".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki