FANDOM


GruftFelder
AltarBadGriggs

Vor langer Zeit gelangte eine Gruft in den Feldern von Trübwasser von den Menschen in Vergessenheit. Mittlerweile ist der Eingang kaum noch wieder zu finden, da er so sehr von Sträuchern und Ranken zugewachsen ist. Eine in Vergessenheit geratene Gruft bedeutet jedoch nicht, dass dort niemand mehr lebt.
Bösartige Geschöpfe und Ungeheuer haben sich in der Gruft eingenistet und sind jedem feindlich gesonnen, der es wagt, in ihr Refugium einzudringen. Lichtscheue Kreaturen wie Vampire und Garkins schleichen durch die alten Gemächer, die jetzt fest im Griff von Nekrophagen wie Ghule und Alghule sind - Angeführt von dem alten aber mächtigen Zemetauren Ureus. Eine durch und durch böse Atmosphäre – genau der richtige Ort für die bösen Griggs.
Die Grabkammern sind gefüllt mit allerlei Gegenständen von minderen wie höheren Wert. In einer Grabkammer steht ein Kreis des öden Landes für das Hexer-Zeichen "Quen".


Hinweise:

  • Geralt kann in der Gruft in den Feldern ordentlich auf sein Exp Konto punkten, insbesondere durch die vier Alps, die ihn üb erfallen, jedes Mal, wenn er die Gruft betritt.
  • In einem Teil der Gruft gibt es einen geheimen Raum, in dem eine Bruxa und ein Nekrophage lungern. Man kann das akustische Geräusch wahrnehmen vom Erscheinen des Nekrophagen. Geralts Hexer-Medaillon nimmt die Gegenwart der Ungeheuer wahr und vibriert. Von zwei Räumen sind die Kreaturen durch Drücken der "Alt" Taste zu sehen: der Raum, in der "Kreis des öden Landes" befindet und der Raum, in dem sich die Griggs aufhalten. Dieser geheime Raum ist allerdings nicht zugänglich.
  • Am Altar der Griggs brennt eine Kerze, die Geralt mit Aard ausblasen und mit Igni wieder entzünden kann. Irgendwelche Folgen hat dies jedoch nicht.


Zusammenhängende Quests Bearbeiten

Karte Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki