Fandom

Hexer-Wiki

Ein Trank für Triss

4.480Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

ÜberblickBearbeiten

Ein Trank für Triss

AblaufBearbeiten

Bei dem Versuch, das Hexer-Laboratorium in Kaer Morhen zu verteidigen, wurde Triss Merigold schwer verletzt. Vesemir beauftragt Geralt, einen Heiltrank für sie herzustellen. Lambert soll ihm dabei helfen.

Für den Trank sind folgende Zutaten nötig:

Von Lambert erfährt Geralt, wo er die ersten beiden Zutaten findet: im oberen Stockwerk der Festung. Dort halten sich allerdings noch einige Banditen der Salamandra verschanzt, die Geralt bei dieser Gelegenheit ausräuchern soll.

Nachdem Geralt die Banditen erledigt hat, kann er den Alkohol aus der Waffenkammer und das Kalzium Equum aus einer Truhe in einer Halle besorgen. Zurück bei Lambert erfährt er, wie der Trank herzustellen ist. Lambert schickt ihn wegen der fehlenden Zutaten zu Vesemir.

Vesemir gibt Geralt das Schöllkraut und zeigt ihm, wie er Alchemiezutaten aus erlegten Monstern gewinnen kann. Mit diesem Wissen kann Geralt nun aus der Leiche des Furchtbringers im Burghof eine Klaue entnehmen.

Wenn Geralt alle Zutaten gesammelt hat, muss er an der Feuerstelle meditieren, um den Trank herzustellen. Anschließend muss er nur noch Triss den Trank verabreichen. Die Zauberin wurde inzwischen in ihr Zimmer im oberen Stockwerk der Burg gebracht. Sobald sie den Trank zu sich genommen hat, erholt sie sich schnell und die Quest ist abgeschlossen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki