FANDOM


ÜberblickBearbeiten


Hinweis: Um diese Quest abschließen zu können, muss Geralt einen Ungeheuer-Eintrag über Ghule in seinem Tagebuch haben.


AblaufBearbeiten

Die Stadt Vizima hat ein Monsterproblem: Ghule werden zum Sicherheitsrisiko für die Einwohner der Stadt. Da Stadtvogt Velerald für die Sicherheit und das Wohl seiner Bürger verantwortlich ist, hat er eine Prämie auf die Erlegung von Ghulen ausgesetzt. Als Beweis dafür, dass ein tapferer Mann oder Monsterjäger die Nekrophagen erlegt hat, muss er 12 Portionen Ghulblut bei Velerad abliefern.


Ghule treiben sich nachts in den Sümpfen von Vizima und dem Friedhof der Stadt herum.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki