Fandom

Hexer-Wiki

Das kleinere Übel (Comic-Ausgabe)

4.480Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Komiks Mniejsze zlo okladka.jpg

"Das kleinere Übel" (Mniejsze zło) ist eine Folge aus der Wiedźmin Comic Serie, die von Maciej Parowski geschrieben und von Bogusław Polch gezeichnet wurde. Die Comic Folge ist die dritte Veröffentlichung aus der Comic Serie nach Geralt und die vierte Folge aus Sicht der chronologischen Handlung. Hiernach folgte Der letzte Wunsch (Ostatnie życzenie).

Die Comic-Folge Das kleinere Übel basiert auf der gleichnamigen Kurzgeschichte aus der Kurzgeschichtensammlung Der letzte Wunsch von Andrzej Sapkowski. Unterschied zur Sapkowski'schen Vorlage ist jedoch, dass bspw. Rittersporn und Mäussack in diesem Comic vorkommen, wo bspw. Rittersporn eigentlich in der Kurzgeschichte Der Rand der Welt von Guleta als Ort des ersten Zusammentreffens von ihm und Geralt spricht.[1]. Allerdings ist wiederum diese Kurzgeschichte nicht als Comic-Version erschienen.


Vorkommende Personen:


Quellen:

  1. »Hirse und Mücken! Das erinnert mich an unsere erste gemeinsame Expedition an den Rand der Welt«, sagte er. »Weißt du noch? Wir haben uns bei dem Festschmaus in Guleta kennengelernt, und du hast mich überredet . . .«
    Der Rand der Welt (Kurzgeschichte), enth. in Der letzte Wunsch, Ausgabe dtv 2007, S. 227

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki