FANDOM


D'yeabl ist ein Begriff der alten Sprache und bedeutet "Teufel".

The Witcher 1 Bearbeiten


Die Legende um D'yaebl besagt, dass das Stahlschwert in Drachenblut gehärtet wurde. Geralt erhält das Schwert im fünften Akt von Velerad in der Quest Ihre Majestät, die Striege als Belohnung von König Foltest, wenn Geralt es schafft, den Striegenfluch von seiner Tochter Adda zu nehmen.

The Witcher 2 Bearbeiten


Dieses Schwert ist über den Import eines Savegames aus dem ersten Teil verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki